Starke Begleitung für Mütter

mit toxischen Ex-Partnern

 
Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und bekomme wöchentliche Tipps und Ideen für einen gelassenen Alltag!

 
Registriere dich hier
 

Heidi Duda - Life Coach für Single Mütter

Hallo meine Liebe!

Schön, dass du da bist!

Ich bin Heidi Duda und habe mich als Coach auf die Begleitung von Müttern mit toxischen Ex-Partnern spezialisiert.

Mit toxischem Ex-Partner meine ich vor allem den mutmaßlich narzisstischen Kindsvater, mit dem du dir das gemeinsame Sorgerecht teilen und die Kinder Umgang haben müssen.

Dabei konzentriere ich mich auf dich – und nicht auf den Ex.

Mir (und dir!) sollte es nämlich herzlich egal sein, welche Störung genau dein Ex hat.

Mir ist allerdings nicht egal, wie es dir dabei geht. Ich will, dass du aus dem Stress mit dem Ex herausfindest, die Dunkelheit des Narzissmus nicht mehr in dein Leben eingreifen lässt und das Licht in dir wieder zu leuchten beginnt.

Mein Blog ist für dich und deinen Alltag bestimmt. Ich helfe dir, deine Strategie für eine neue, erfüllte Zukunft (ja, das geht!) zu entwickeln. Damit du wiederum deine Kinder als starke und selbstbewusste Mutter souverän und liebevoll begleiten kannst.

Stell dir vor, du bist schon ein Jahr älter. Du reagierst wesentlich gelassener und ruhiger als heute bei den Kindübergaben. Du weißt, was du tun kannst, wenn die Angst hochkommt, weil er er so unverantwortlich ist. Du kannst unterscheiden, wann er dich einschüchtern will und wie du damit am besten umgehst.

Klar wird er dich auch im nächsten Jahr noch mit seinen Aktionen „überraschen“. Aber du gehst wesentlich souveräner mit diesen Situationen um.

Dein Mindset hat sich komplett geändert.

Deine ganze Haltung ist gerade und aufrecht, selbstsicher und stark. Deine Grenzen sind gesetzt, du achtest auf dich und deine Kinder. Deine Zukunft liegt sternenklar vor dir, du bist hoch motiviert und gehst einfach deinen Weg. Ohne schlechtes Gewissen, ohne Schuld- oder gar Rachegefühle.

Ich begleite dich genau da hin. Schritt für Schritt, bis du da bist:

Eine mutige Frau, die ihre Zukunft gefunden hat und die für ihre Kinder ein starkes Vorbild ist. Die auf ihre Energie achtet und neue, positive Energiequellen für sich erschließt.

Wie sieht das konkret aus?

Ich begleite dich auf Wunsch persönlich über 3 Monate im zweiwöchentlichen Rhythmus per Video oder Telefonat online von zu Hause aus. Falls das für dich in Frage kommt, sprich mich bitte an, und wir vereinbaren ein kurzes, für dich vollkommen unverbindliches Kennenlerngespräch.

Ein besonderes Kurzzeit-Coaching biete ich mit Court Royal an. Hier bereite ich dich innerhalb kürzester Zeit auf deine nächste Gerichtsverhandlung vor.

Außerdem starte ich zweimal im Jahr meinen 6-wöchigen Online-Gruppenkurs DEXKADIMA. Das macht dann Sinn, wenn dir die Gruppenerfahrung sehr wichtig ist und du strukturiert und zu einem günstigen Preis geführt werden möchtest.

Zusätzlich gibt es Online-Workshops zu spezifischen Themen.

Ich freue mich, wenn Du meinen kostenlosen Newsletter abonnierst, damit wir in Kontakt bleiben können. Neben den aktuell veröffentlichten Blogartikeln erhältst du dann auch rechtzeitig die Infos, wenn der nächste Kurs oder Workshop stattfindet.

Für alle anderen Fragen erreichst du mich unter info@midlife-boom.de.

Und dann gibt es noch meine kostenlose Gruppe der „Starken Mütter“ auf Facebook, wenn du hauptsächlich die Gemeinschaft und Austausch mit anderen Müttern suchst, die in einer ähnlichen Situation sind wie du.

Meine Gretchenfrage an dich lautet also: Bist du bereit für deinen neuen Weg?

Aktuelle Artikel

Lässt du dich steuern oder ruderst du dein Lebensboot schon selbst?

Stell dir vor, du sitzt mit deinen Kindern in einem Boot. Ihr seid auf einem breiten Fluss. Da kommt ein großer Dampfer und schiebt eine große Bugwelle vor sich her und überholt euch. Du kannst in der Welle kaum das Boot gerade halten und mühst dich redlich ab. Du schimpfst über den Dampfer. Jetzt fällt auf, dass du gar keine Ruder benutzt, um das Boot aussteuern zu [...]

Weiterlesen

Verschwinden bei dir die Kindersachen auch ständig nach dem Umgang?

Du kennst das, oder? Du hast im Herbst neue Klamotten gekauft, unter anderem eine wunderbare 3-in-1-Jacke für deine Tochter, in ihrem geliebten Lila, dazu noch jede Menge Jeans (wie kommen eigentlich ständig die Löcher in die Hosen??), warme und leichtere Pullis – halt das ganze Programm. Die Tochter wächst, die Jahreszeiten wechseln, Schule beginnt. Ganz viele neue Kinde [...]

Weiterlesen

Bloß keinen Stress – weder mit dem Ex noch der Next!

Mütter mit narzisstischen Ex-Partnern wundern sich ja relativ oft. Noch zusammen wohnend konnte man es nicht fassen, wie gleichgültig der frühere Geliebte die drohende Trennung hinnahm oder – ganz im Gegenteil - vollkommen ausflippte und eine sehr hässliche Seite zeigte. Später im ersten Trennungsjahr hast du dich dann wieder gewundert, wie der Ex – der vielbewun [...]

Weiterlesen

Faktor EX bei der Ferienplanung

Ist deine Ferienplanung mit dem narzisstischen Ex eigentlich in trockenen Tüchern? Oder weißt du noch nicht ganz genau, ob die Ferien wie geplant stattfinden können und bist daher in heller Aufregung, sodass du beim bloßen Gedanken daran schon Bauchweh bekommst? Woran liegt das? Die Ferien stehen kurz vor der Tür, du musstest in deinem Job schließlich auch schon frühz [...]

Weiterlesen

1. Trennungsjahr

Lässt du dich steuern oder ruderst du dein Lebensboot schon selbst?

Stell dir vor, du sitzt mit deinen Kindern in einem Boot. Ihr seid auf einem breiten Fluss. Da kommt ein großer Dampfer und schiebt eine große Bugwelle vor sich her und überholt euch. Du kannst in der Welle kaum das Boot gerade halten und mühst dich redlich ab. Du schimpfst über den Dampfer. Jetzt fällt auf, dass du gar keine Ruder benutzt, um das Boot aussteuern zu [...]

Weiterlesen

Bloß keinen Stress – weder mit dem Ex noch der Next!

Mütter mit narzisstischen Ex-Partnern wundern sich ja relativ oft. Noch zusammen wohnend konnte man es nicht fassen, wie gleichgültig der frühere Geliebte die drohende Trennung hinnahm oder – ganz im Gegenteil - vollkommen ausflippte und eine sehr hässliche Seite zeigte. Später im ersten Trennungsjahr hast du dich dann wieder gewundert, wie der Ex – der vielbewun [...]

Weiterlesen

An alle Richter am Familiengericht

Sehr geehrte Frau Richterin, sehr geehrter Herr Richter! Ich möchte nicht wissen, wieviele Briefe Sie am Familiengericht im Laufe der letzten Jahre schon bekommen haben, die versucht haben, Ihnen einen Sachverhalt aus möglichst subjektiven Gründen zu erläutern und Sie dementsprechend zu beeinflussen. Jeden Tag müssen Sie Recht sprechen und entscheiden über Tausende [...]

Weiterlesen

Warum Angst nicht deine Antwort auf seine Drohung sein sollte

„Wenn du gehst, nehme ich dir die Kinder weg!“ Ich möchte nicht wissen, wie viele Mütter, die in ihrer aktuellen Ehe oder Beziehung verzweifeln und todunglücklich sind, genau diesen Satz zu hören bekommen. Gehörst du dazu? Willkommen im Club! Dann gibt es da noch eine Bekannte, die vor lauter Gerichtsprozessen nicht mehr zum Atmen kommt. Und die vielen, vie [...]

Weiterlesen

Alltag leben

Verschwinden bei dir die Kindersachen auch ständig nach dem Umgang?

Du kennst das, oder? Du hast im Herbst neue Klamotten gekauft, unter anderem eine wunderbare 3-in-1-Jacke für deine Tochter, in ihrem geliebten Lila, dazu noch jede Menge Jeans (wie kommen eigentlich ständig die Löcher in die Hosen??), warme und leichtere Pullis – halt das ganze Programm. Die Tochter wächst, die Jahreszeiten wechseln, Schule beginnt. Ganz viele neue Kinde [...]

Weiterlesen

Bloß keinen Stress – weder mit dem Ex noch der Next!

Mütter mit narzisstischen Ex-Partnern wundern sich ja relativ oft. Noch zusammen wohnend konnte man es nicht fassen, wie gleichgültig der frühere Geliebte die drohende Trennung hinnahm oder – ganz im Gegenteil - vollkommen ausflippte und eine sehr hässliche Seite zeigte. Später im ersten Trennungsjahr hast du dich dann wieder gewundert, wie der Ex – der vielbewun [...]

Weiterlesen

Faktor EX bei der Ferienplanung

Ist deine Ferienplanung mit dem narzisstischen Ex eigentlich in trockenen Tüchern? Oder weißt du noch nicht ganz genau, ob die Ferien wie geplant stattfinden können und bist daher in heller Aufregung, sodass du beim bloßen Gedanken daran schon Bauchweh bekommst? Woran liegt das? Die Ferien stehen kurz vor der Tür, du musstest in deinem Job schließlich auch schon frühz [...]

Weiterlesen

Wie du dein Kind schützen kannst

Irgendwann einmal, wenn du innehältst und realisierst, aus welcher Beziehung du gerade entkommen bist, kommt unweigerlich die Sorge hoch: Das war für mich als erwachsene Frau schon so schlimm – wie soll das mein Kind überhaupt packen können? Wenn ich mich noch daran erinnere, was ich mir für einen Kopf gemacht hatte, als ich mein Baby in den Händen hielt – so kl [...]

Weiterlesen

Nicht vergessen…

Als Newsletter-Abonnentin bleibst du stets auf dem laufenden.
Melde dich jetzt an!

There are some problems with the configuration of the opt-in shortcode
 

Merken

Merken

Merken

Cookie-Einstellung

Bitte triff deine Auswahl. Weitere Infos zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Unten findest du weitere Infos zu den Auswirkungen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies wie z.B. von VG Wort.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück