Category Archives for "Umgang"

11. Juli 2017

Weil’s so schön war noch einmal: Wenn die Neue am Kind herumerzieht

Zum Abschluss meiner kleinen Reihe zum Thema „Next und Familie 2.0“ möchte ich dir einen älteren Beitrag von mir erneut zum Lesen nahelegen. Ich habe als Anfängerin ja so einiges geschrieben, was ich heute nicht mehr so veröffentlichen würde. Mein Artikel über die Next, die an deinem Kind herumerzieht und was du dann machen kannst, gehört zu den Ausnahmen, die ich auch heute noch so – bis auf ganz wenige Kleinigkeiten – stehenlassen würde.

Weiterlesen

4. Juli 2017

So kommst du damit klar, wenn dein Ex wieder Papa wird

Neues Baby für den Ex

In den letzten beiden Wochen habe ich schon viel über die neue Lebenssituation geschrieben, wenn dein Ex eine neue Liebe in seinem Leben gefunden hat, sie mehr und mehr in das Leben Eurer Kinder mit einbezogen wird, und wie du damit am besten umgehst.

Jetzt stellen wir uns mal den Supergau vor: Die Next wird schwanger, und dein Ex bereitet sich auf die Gründung von Familie 2.0 vor und plant begeistert die Ankunft des neuen Babys.

Weiterlesen

27. Juni 2017

Wie du die ersten Ferien deines Kindes mit dem Ex und der Next überstehst

Ferien mit Papa und neuen Frau

Du erinnerst dich: Letzte Woche habe ich einen Artikel veröffentlicht, in dem ich über die Situation schrieb, wie es für eine Mutter ist, wenn der Ex-Partner eine neue Liebe findet. Bald stehen die Ferien vor der Tür, und für viele Mütter in einer ähnlichen Situation wie du kommt der Moment, in dem sie zum ersten Mal ihre Kinder in die Ferien zum Papa schicken müssen. Und sie wissen, die Next fährt mit.

Welch grauenvoller Gedanke! Noch schlimmer als Weihnachten komplett allein verbringen zu müssen. Diese drei Feiertage gehen nämlich um. 2 oder 3 Wochen Sommerferien sind hingegen schon eine verdammt lange Zeit.

Ich kann dich zwar insofern beruhigen, dass es von Jahr zu Jahr leichter wird, die Kinder ziehen zu lassen. Allerdings: Je kleiner die Kinder, umso schwieriger ist es für eine alleinerziehende Mutter, sich von ihnen zu lösen. Und – verdammte Hacke! – es ist wirklich eine heftige Forderung, die da an uns gestellt wird!

Manche Mütter in intakten Familien sehen sich erstmals damit konfrontiert, wenn das Kind mit 14 für zwei Wochen zum Schüleraustausch nach Frankreich fahren soll. Und wir sollen unseren Dreijährigen leichten Herzens abgeben können?

Weiterlesen

23. Mai 2017

Wenn Kindergeburtstage die Umgangsregelung durcheinander bringen

Umgangsrecht für Kinder

Letzte Woche habe ich zum ersten Mal darüber geschrieben, wie du als Mutter eine Zwickmühle auflösen kannst, falls dein Kind nicht ins Umgangswochenende gehen möchte. Ich habe dabei – ganz bewusst – einen Aspekt außer Acht gelassen, der immer gewichtiger wird, wenn das Kind größer wird:

Kindergeburtstags-Einladungen.

Da hast du eine wunderbare Umgangswochenend-Regelung mit dem Ex ausgearbeitet, die auch relativ gut funktioniert. OK, die Elternbeziehung zum Ex könnte besser sein, aber zumindest holt er regelmäßig das Kind ab und kümmert sich.

Das ist ja schon mal viel wert.

Weiterlesen

16. Mai 2017

Wenn dein Kind am Wochenende nicht zum Vater gehen will und was du dann tun kannst

Umgang und das Kind will nicht

In den letzten Wochen habe ich über drei klassische Situationen gesprochen, in denen wir Mütter das Umgangswochenende zum Teufel wünschen, weil wir es nicht wollen und es uns persönlich tief schmerzt.

Was aber tun, wenn das Kind selbst nicht zum Papa will?

Wir selbst können ja noch heldinnenhaft über uns hinauswachsen, indem wir uns klar analysieren und zur Not externe Hilfe suchen oder uns ablenken, aber wenn das Kind mit dem Wochenende ein Problem hat, gehen sämtliche Mütter-Schutzinstinkte in die Alarmstufe-Rot-Position.

Und so sollte es auch sein.

Eine klare Einschätzung wird allerdings umso schwieriger, je kleiner das Kind zu dem Zeitpunkt ist.

Weiterlesen

2. Mai 2017

Teil II: Ich will nicht, dass mein Kind am Wochenende zum Ex geht!

Umgangswochenende - und die Mutter?

Letzte Woche haben wir darüber gesprochen, was du am Umgangswochenende tun kannst, wenn du noch mitten in deiner Trauerarbeit steckst und dich allein fühlst, während der andere Teil der ehemaligen Familie zusammen ist und etwas Schönes unternimmt.

Heute möchte ich mit dir darüber reden, wie du mit deinen Sorgen und Ängsten zurechtkommen kannst, wenn dein Ex verantwortungslos ist.

Das ist dann schon eine ganz andere Nummer.

Weiterlesen

15. März 2017

Von der Ohnmacht mit dem Umgang und dem Ziel, gelassen zu bleiben

Unverantwortlicher Vater

Dieser Moment, wenn dir dein 8-Jähriger nach dem Umgangswochenende mit dem Papa ganz stolz erzählt, dass er in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag erst um 2 ins Bett kam und „alle anderen schon tief und fest schliefen“ – das ist schon etwas ganz – hmm – Spezielles. Wie sich herausstellt, war Sohnemann anfangs noch mit dem Papa und dessen Freundin auf der großen Geburtstagsfeier des Nachbarn irgendwo in einer großen Halle gewesen, der Vater sei dann aber schon um 10 Uhr mit seiner Freundin nach Hause gefahren.

Weiterlesen

1. August 2016

Wenn der Vater nicht mehr mit dem Sohne

Papatag Umgangstag

Ist der Umgang in Gefahr, wenn der Vater wieder Vollzeit arbeiten möchte?

Ich muss zugeben, ich bin stinksauer. Vor mir steht mit Schulterzucken der Vater meines Sohnes, der mir sagt, dass er sich gerade intern bewirbt, und er dann wieder auf Vollzeit umstellen muss, weil er sonst den Job nicht bekäme. Dass er dann den Umgangsmontag nicht mehr machen kann. Und ich ja keine Ahnung hätte, wie sehr er in seinem jetzigen Job unter diesem unsäglichen Chef leiden würde.

Weiterlesen